Tag Archives: IT Channel

eFax investiert in neues EMEA-Kanalprogramm um die digitale Transformation in ganz Europa zu beschleunigen

DUBLIN, 23-Sep-2020 — /EPR INTERNET NEWS/ — eFax, die weltweit führende Online-Faxlösung, gibt heute den Start eines neuen EMEA-Kanalprogramms bekannt, das die Unterstützung von Vertriebspartnern und Kunden verstärken soll, um die digitale Transformation in ganz Europa zu beschleunigen.

Das neue eFax-Partnerprogramm bietet den EMEA-Vertriebspartnern Zugang zu einer breiteren Palette wertvoller Dienstleistungen und Ressourcen, die ihnen helfen, neue Umsatzmöglichkeiten zu generieren und gleichzeitig wertvolle Online-Faxlösungen anzubieten, um die Initiativen der Kunden zur digitalen Transformation in der gesamten EMEA-Region zu unterstützen.

Das neue EMEA-Kanalprogramm bietet eine Reihe von Tools zur Unterstützung loyaler Partner, darunter führende Telefongesellschaften, Unified Communications as a Service (UCaas), Managed Services, Systemintegratoren und Gesundheitsdienstleister, die ihren Kunden Cloud-Fax-Plattformen zur Verfügung stellen wollen, wodurch ein umfassenderes Netzwerk hoch engagierter Partner entsteht. Das Programm unterstützt eFax-Vertriebspartner mit wertvollen Cloud-Fax-Plattformen, Dienstleistungen und Beratungen, die benötigt werden, um die Umstellung auf cloudbasierte Faxkommunikation im Rahmen von Initiativen zur digitalen Transformation zu beschleunigen und die Leistung von geschäftskritischen Anwendungen und Abläufen zu gewährleisten.

Zu den entscheidenden Vorteilen des Programms für Partner gehört die Möglichkeit, auf die eFax-Expertise und Dienstleistungen in gehosteten Unified Communications as a Service (UCaas) und in gehosteten Private Branch Exchange (PBX) Systemen zuzugreifen und diese anzubieten. Partner können ihre Expertise im Bereich der Cloud-Kommunikation erweitern und sicherstellen, dass Kunden für die Zukunft innovieren können, indem sie von Faxgeräten und Servern vor Ort auf die Cloud umsteigen und HIPAA/HiTrust-Sicherheitskonformität gewährleisten.

„Wir bei J2 sind sehr erfreut, unser Vertriebspartner-Programm in ganz Europa einzuführen. Wir sehen eine großartige Gelegenheit, mit führenden Telekommunikationsunternehmen, UCaas, Managed Services, Gesundheitsdienstleistern und Systemintegratoren zusammenzuarbeiten“, sagte John Mannion, VP Alliances & Strategic Partnerships von eFax bei J2 Global

„Kunden stehen heute mehr denn je unter dem Druck, ihre Betriebsabläufe durch Cloud-Services zu verbessern, die papierlastige Prozesse ein für alle Mal beseitigen, die Zusammenarbeit verbessern und die Datensicherheit garantieren“, führte John Mannion, VP Alliances & Strategic Partnerships von eFax bei J2 Global, fort. „Unser eFax-EMEA-Kanalprogramm unterstützt wertvolle Partner bei der Bereitstellung von Online-Faxlösungen, die es den Kunden ermöglichen, ihre Mitarbeiter an entfernten Standorten zu unterstützen, ihre Abläufe besser zu verwalten und diese Anforderungen zu erfüllen.“

Die abgestufte Partnerschaftsstruktur des neuen EMEA-Kanalprogramms ermöglicht es den Kunden außerdem, die Fähigkeit eines Partners zur Durchführung von dienstleistungsbezogenen Aktivitäten leicht festzustellen. Die Partner können eine neue Ebene an Expertise und Wissen erreichen, damit sie zu Experten für die cloudbasierte Faxkommunikation werden können. Mit der Unterstützung dieses Programms können Partner erhöhte Einnahmemöglichkeiten identifizieren und generieren, um ihr Unternehmen beim Wachstum zu unterstützen.

„Wie wir beim nationalen Gesundheitssystem NHS im Vereinigten Königreich gesehen haben, ist es nicht so einfach, das Faxen als Kommunikationsinstrument ganz abzuschaffen, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Organisationen müssen sich stattdessen nach alternativen Technologien umsehen, die die Kommunikation aufrechterhalten, aber auf eine modernere und sicherere Art und Weise“, sagt Scott Wilson, Director of Service von eFax bei J2 Global.

Weitere Informationen über das eFax-EMEA-Partnerprogramm, einschließlich der Kriterien für eFax-Kanalpartner in Europa und Informationen darüber, wie sie einer werden können, finden Sie unter:

(https://efax.de/channel) Deutschland
(https://efax.co.uk/channel) Vereinigtes Königreich
(https://efax.fr/channel) Frankreich

SOURCE: EuropaWire